Ho ho ho! Alternative Weihnachtsmärkte in München

Normalerweise mache ich um Christkindlmärkte einen großen Bogen. Überteuerter Nippes, pappiger Glühwein und noch klebrigere Musik – für mich ist das eher Folter als Frohsinn. Doch dieses Jahr poppen in München ein paar alternative Weihnachtsmärkte auf, bei denen ich unbedingt vorbeischauen möchte.  

Das Cosy Christmas Loft in Schwabing

Vom 26. bis 29. November findet in der Siegestraße 23 in Schwabing (neben dem Kinderkunsthaus) zum ersten Mal das Cosy Christmas Loft statt. Ein Weihnachtsverkauf in kuscheliger Atmosphäre und mit einer Auswahl an Marken und Geschenken, die sich sehr sehr gut anhört: Der tolle Münchner Kinderladen Stadtkind ist dabei, das Kaschmir-Label Ginger and Ruby, der Kleinrichtung-Shop, genauso wie Happy Confetti und noch einige andere mehr. Jeweils von 9 bis 19 Uhr

Die Schöne Bescherung im Postpalast

Diesen Advent macht der Design-Weihnachtsmarkt Schöne Bescherung nach Stuttgart auch in München halt. Am 12. und 13. Dezember kann man im Postpalast in der Nähe des Hauptbahnhofs besondere Geschenke shoppen. Es gibt Mode- und Wohnaccessoires, Schönes für Kinder, Schmuck und Kulinarisches. Die Macher stehen selbst hinter ihren Ständen und erklären ihre Produkte. Jeweils von 11 bis 19 Uhr, Tageskarte 6 Euro.

Der Märchenbazar auf dem Viehhof

Und noch eine München-Premiere: Vom 26.11. bis zum 26.12. bilden nostalgische Jahrmarktsbuden, zwei Zirkuszelte und eine alte Lokomotive einen weihnachtlichen Märchenbazar mitten auf dem Viehhof (Tumblingerstr. ). Es gibt täglich ein kostenloses Kinderprogramm mit Bastelangeboten und Märchenstunden, sonntags sogar mit Kasperltheater. Anfahrt und Öffnungszeiten hier.

Kennt Ihr noch mehr alternative Weihnachtsmärkte in München? Ich freue mich über Ergänzungen in den Kommentaren!


 

Foto: Cosy Christmas Loft

2 Kommentare
  • Nadja
    November 24, 2015

    Oh schön! Das sind drei tolle Tipps. Da muss ich auch unbedingt hin :-). Vlg, Nadja

    • Mareike
      November 24, 2015

      …vielleicht laufen wir uns ja über den Weg;-)