Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Die schönsten Mama Sprüche zum Muttertag

Blumen oder Pralinen sind schnell besorgt – aber welche lieben Worte verschickt man bloß zum Muttertag? Die schönsten Mama Sprüche, fernab von kitschig, dafür einige nah an lustig.

Mama Sprüche, die nicht eklig-pathetisch oder unfreiwillig komisch klingen, sind gar nicht so leicht zu finden! Ein bisschen anrührend soll’s ja schon sein, aber mit Augenzwinkern, bitteschön. Zum Muttertag habe ich mich auf die Suche nach gut Zitierbarem gemacht, hier meine Ausbeute:

Mama Sprüche für Minimalisten

In hübschen Lettern als Druck für die Wand (siehe Bild) oder auf einer XL-Karte machen auch wenig Worte viel her. Schöne Schriften und Overlays gibt’s zum Beispiel im kostenlosen Online-Bildbearbeitungsprogramm picmonkey.com. Ein paar Ideen: 

  • „Maaaaama“ (Heintje)
  • Mom is always right / Mama hat immer Recht
  • Like mother like daughter
  • Supermom + Name
  • Mimimi. Will heim zu Mami.
Mama Sprüche berühmter Menschen
  • Meine Mutter hatte einen Haufen Ärger mit mir, aber ich glaube, sie hat es genossen. (Mark Twain)
  • Ich geb dir meine schönste Hand und einen dicken Kuss dazu.
    Ich mag dich wie ein Elefantso groß und immerzu. (Michael Ende)
  • Das Auge der Mutter ergründet das Kind bis in die Tiefen des Herzens. (Johann Heinrich Pestalozzi)
  • Das Beste an mir, ich hab’s von ihr. (Peter Rosiger)
Mama Sprüche aus Songtexten
  • Don’t cha know we love ya? Sweet lady
    Dear mama
    Place no one above ya, sweet lady
    You are appreciated
    Don’t cha know we love ya? (Tupac Shakur, Dear Mama)
  • You showed me
    When I was young just how to grow
    You showed me
    Everything that I should know
    You showed me
    Just how to walk without your hands
    Cause mom you always were
    The perfect fan
    (Backstreet Boys, The Perfect Fan)
  • Ich will einfach, dass du weißt, was ich denk
    Ja, das solltest du wissen
    Trotzdem kannst du echt damit aufhörn,
    Mich vor meinen Freunden zu küssen
    Und gib mir einen Moment
    Nein, es dauert nicht lang und es tut auch nicht weh
    Mama, du bist okay (Deine Freunde, Deine Mudder)

 

 

4 Responses
  • Geli Dreier
    30.04.2016

    Wie toll ist das denn? Wer gibt den meinen Kindern jetzt den Tipp diesen tollen post zu lesen? Meine Favoriten: Heintje und Marc Twain .
    Vielen dank für diesen Spitzenstart in den Tag!

    • Mareike
      30.04.2016

      Danke, Geli – das freut mich sehr! Und falls die Kinder noch zu Hause wohnen: einfach mal gaaaanz unauffällig den Rechner auflassen….

  • Linda
    30.04.2016

    Hallo Mareike, bin neulich zufällig auf Deinen Blog gestoßen und freu mich voll darüber!
    Hast mit Deinen Mama-Sprüchen gerade ein Lächeln auf mein Gesicht gezaubert 🙂 Danke!
    …und auch mich NERVT CONNI, allerdings noch mehr ihre schrecklichen Mutter!!!
    LG aus dem Münchner Süden, linda

    • Mareike
      30.04.2016

      Oh, wie schön, Danke Dir! Und hast Recht: Die Conni-Mutter ist wirklich die allerallerschlimmste…