Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Eigene Stempel basteln: ein schnelles DIY zum Verschenken

Posted on

Ihr wollt gemeinsam mit Euren Kindern jemand anders ein Geschenk machen? Möglichst einfach und schnell soll es gehen, aber voller Liebe stecken und hinterher ganz bezaubernd aussehen? Ich hätte da eine Idee: Stempel basteln!

Viel Material braucht es für’s Stempel basteln zum Glück nicht und auch kleine Kinder können schon mitwerkeln. Zusammen mit einem bedruckten Notizbuch wird daraus ein hübsches Mitbringsel für Freunde und Verwandte.

Was Ihr zum Stempel basteln braucht
  • große Figurenkegel aus Naturholz (liegen besonders gut in Kinderhänden, gibt es im Bastelladen, aber auch online zu bestellen)
  • Moosgummi (je dicker, desto besser)
  • Bleistift, Schere, Bastelkleber
  • Notizheft zum Bedrucken (unseres im Bild ist von Muji), Stempelkissen
  • eventuell Geschenkanhänger und ein hübsches Band zum Verpacken
Los geht’s – so könnt Ihr ganz schnell Eure eigenen Stempel basteln
  • zunächst mit dem Bleistift einmal um den Figurenkegel herumfahren – als Begrenzung für’s anschließende Zeichen
  • nun in’s Kreisinnere mit dem Bleistift eine einfache Form (Herz, Stern, Halbmond…) skizzieren und ausschneiden
  • mit Bastelkleber auf der Unterseite der Figur anbringen, trocknen lassen
  • Notizbuch bedrucken
  • Stempel mit einem Taschentuch säubern, alles verpacken
    Wenn Ihr weitere DIY-Geschenkideen zum Basteln mit Kindern sucht, dann schaut Euch doch auch unsere selbst gemachten Haarspangen und Schleichtier-Ketten an.