Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Kino für Kleine: Molly Monster in gaaanz lang

Neulich waren wir bei Molly Monster zum Frühstück eingeladen. Und durften bereits vor Start ihr neues, großes Leinwand-Abenteuer anschauen! Wie es uns gefallen hat und wie Ihr drei Fan-Pakete inklusive Kino-Gutscheinen für die ganze Familie gewinnen könnt.

Normalerweise bin ich ja eine sehr spießige Film-Rationier-Mutti, Bewegtbild gibt es bei uns nur in kleinen Häppchen. Nun habe ich mich mit den Kindern das erste Mal an die Langstrecke gewagt: 72 Minuten „Molly Monster – Der Kinofilm“ (in Worten: zweiundsiebzig! Sowas strecke ich sonst über zwei Wochen!). Das Ergebnis: alles prima gelaufen, außer einer akuten Monster-Verehrung keine erkennbaren Nachwirkungen. Die Zeichentrick-Abenteuer der „kleinen Monsterin“ Molly (die es in Kurzform auch beim Sandmännchen zu sehen gibt) sind so fröhlich-behutsam inszeniert und ihre zwischenmonsterlichen Probleme so alltagsnahe, dass die Kleinen mitfühlen, aber nicht mitfürchten.

Molly Monster – Der Kinofilm: darum geht’s

Große Ereignisse kündigen sich an, im Monsterland: Molly soll ein Geschwisterchen bekommen und mit ihrem besten Freund Edison zu Hause warten, während Mama Etna und Papa Popo sich auf zur Eierinsel machen, wo die kleinen Monster-Babys schlüpfen. Doch als Molly feststellt, dass die Eltern ihr Geschenk für das  Geschwisterchen vergessen haben, begibt sie sich mit Edison auf eine abenteuerliche  Reise… Eine Geschichte, der auch Mama gerne zuhört: Mollys Stimme ist nämlich die der großartigen Sophie Rois.

Molly Monster – Der Kinofilm, ab 8. September im Kino, noch mehr Infos via Facebook und Instagram.

So könnt Ihr eines von drei Molly Monster Fanpaketen gewinnen

Diese Woche verlose ich hier auf dem Blog drei Molly Monster Fanpakete, bestehend aus jeweils vier Freikarten (einzulösen in allen Kinos, in denen der Film läuft), einer Packung Molly Monster Malkreiden und einer Molly Monster Messlatte. Wenn Ihr am Gewinnspiel teilnehmen wollt, Folgt Mutti so yeah auf Facebook oder Instagram (wenn Ihr das sowieso schon macht, dürft Ihr natürlich auch mitmachen) und hinterlasst hier auf dem Blog einen Kommentar unter diesem Artikel. Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen mit Wohnsitz in Deutschland außer Mitarbeiter der beteiligten Firmen und deren Angehörigen. Unter allen Kommentaren wird der Gewinner/ die Gewinnerin durch das Los ermittelt und anschließend benachrichtigt. Er/ sie erklärt sich mit der Veröffentlichung seines/ ihres Namens einverstanden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung des Gewinnwertes ist nicht möglich. Teilnahmeschluss ist der 3.9.2016, 24 Uhr.

molly-monster-2 molly-monster-6

 

9 Responses
  • Stephanie Cordes
    31.08.2016

    Danke für die tolle Vorstellung. Klingt super. Versuche gern mein Glück.

  • Nobby
    31.08.2016

    Das hört sich aber sehr nett an! Wäre das perfekte Geburtstagsgeschenk für meine Tochter.

  • Juudy
    31.08.2016

    Wooow, der Film ist bestimmt lustig! War schon länger nicht mehr mit meiner kleinen Tochter im Kino…, da wirds mal wieder Zeit!!!! 😉
    Würd mich sehr über den Gewinn freun hehe

  • Matti
    31.08.2016

    Mein Halbbruder lieeeeeeebt Kino! Zu gern würd ich da mit ihm hin!!!
    Molly Monster Fans sind wir sowieso 😉

  • Sally Salzmann
    31.08.2016

    Oh. Wir wären gern dabei.
    Zumal meine Tochter am 8.9 Geburtstag hat . Das wäre Doppel toll. Danke

  • Kerstin
    01.09.2016

    Da mache ich gerne mit. Meine Tochter war noch nie im Kino und würde sich bestimmt riesig freuen.

    Liebe Grüße
    Kerstin

  • Kristin W.
    03.09.2016

    Hallöchen . Das wäre ein toller Anlass, um mit dem Sohnemann den ersten Kinobesuch zu erleben. Die Freude wäre riesig. Liebe Grüße

  • Susan Bredel
    04.09.2016

    Oh, da würden mein Sohn und ich suuuuper gerne hingehen … Sonnige Sonntagsgrüße von Susi

  • Mareike
    04.09.2016

    Vielen Dank für’s Mitmachen, Ihr Lieben! Es ist gelost, gewonnen haben: Matti, Stephanie und Nobby. Viel Spaß im Kino, ich schreib Euch gleich noch eine Mail;-)