Knister-Brezn für Nachwuchs-Bayern

Was dem Franzosen sein Baguette unterm Arm, ist dem Bayer die Brezn in der Hand. Super zum Schonmaldrangewöhnen in den ersten, getreidefreien Lebensmonaten: die Knister-Brezn vom Münchner Label nyani.

Wenn sonst nix mehr geht – eine Brezn passt irgendwie immer. Egal, ob als Spielplatz-Snack für müde Schaukler, als Ersatz-Brotzeit, wenn alles andere doof schmeckt oder als Fingerfood zum Runterkommen für Kindergeburtstagsmeuten. Und wer zum Kauen noch zu klein ist, bekommt wenigstens eine zum Knistern: Die Plüsch-Brezn vom Münchner Label nyani gibt es mit kariertem oder geblümtem Trachtenmuster auf der Rückseite. – Eines unserer liebsten Geburtsgeschenke für frisch geschlüpfte Mini-Münchner.

Gesehen auch bei Stadtkind, Sendlinger Straße 1, 80331 München, www.stadtkind-muenchen.de

 

Kommentar-Funktion geschlossen.