Mehr Melisse für Mutti! Drei tolle Pflegesets von Dr. Hauschka zu gewinnen

Neulich durfte ich bei Dr. Hauschka ein bisschen im Heilpflanzengarten herumspionieren und zur Melissen-Ernte mit auf’s Feld fahren. Heute verrate ich, warum das Kraut ein perfekter Mama-Komplize ist und was ich Tolles zum Verlosen mitgebracht habe.

So, jetzt ist es raus, ich habe einen neuen Traumberuf: Kräuterhexe. Seit ich vor ein paar Wochen mit einigen anderen Bloggern durch den Wala-Heilpflanzengarten in Eckwälden am Rande der Schwäbischen Alb geführt wurde, habe ich einen Sehnsuchtsort mehr auf meiner Liste. Auf viereinhalb Hektar Land wachsen dort mehr als 150 Heilpflanzen, die in Handarbeit sowie nach biologischen Richtlinien gesät und geerntet werden: Eibisch, Zaubernuss, Zitrone, Salbei, Rose, Sonnenhut, Wundklee – Ich habe an diesem Nachmittag nicht nur unglaublich viel über die Heilwirkung und Verarbeitung von Pflanzen gelernt, sondern war auch mehrmals kurz davor, zu hyperventilieren: Es duftet dort einfach so sooo gut, dass man ständig ganz tief einatmen möchte. Ihr könnt das natürlich nun leider nicht nachriechen, aber schaut Euch diese Bilder an… 

heilpflanzengartendrhauschka-garten2drhauschka-garten3

Es gibt übrigens in regelmäßigen Abständen auch öffentliche Führungen im Wala-Heilpflanzengarten, zu denen man sich online anmelden kann. Die genauen Termine stehen hier.

Ich bin schon lange Dr. Hauchka-Fan, aber die Pflanze, die im Mittelpunkt unseres Ausflugs in die schwäbische Provinz stand, ist mir besonders nahe: die Melisse. Ein Duft, der gute Laune macht und den ich wirklich immer um mich herum ertragen kann. Wir haben Semmeln mit Melissenbutter gefrühstückt, auf dem Acker frische Melisse geerntet, einen Melissen-Ölauszug angesetzt, Wildkräuter-Melissensalat gegessen und dazu selbst gemachte Melissen-Limonade getrunken. Und irgendwann kam mir dabei in den Sinn: Die Melisse ist eigentlich die perfekte Mutti-Komplizin. Sie ist nicht nur so klar strukturiert und von zähem Wesen wie wir, sie macht wach und bringt in die Mitte zurück. Ihre ausgleichenden Eigenschaften sind optimal bei empfindlicher Mischhaut – und welche Mami hat die nach ein bis mehreren Runden Schwangerschaft und Stillen nicht?

Ich freue mich deshalb wie Bolle, dass ich drei tolle Melisse-Pflegesets unter Euch verlosen kann, bestehend aus einer mattierenden Melissen-Tagescreme, Gesichtswaschcreme und klärendem Tonikum. Mehr zu den Teilnahmebedingungen am Ende des Artikels.

Das #melissenfrisch-Mobil unten im Bild geht übrigens in den kommenden Monaten auf Festivaltour quer durch Deutschland: am 29. Juni steht es auf dem Tollwood in München, am 17. Juli auf dem ZMF in Freiburg, am 13. August ist es bei A Summer’s Tale in Lüneburg und am 27. August beim c/o Pop – Cologne Music Festival in Köln.

drhauschka-melissenernte drhauschka-melissenfrischdrhauschka-melissenfrisch2

Drei Dr. Hauschka-Melissen-Pflegesets zu gewinnen – die Teilnahmebedingungen

Folgt Mutti so yeah auf Facebook oder Instagram (wenn Ihr das sowieso schon macht, dürft Ihr natürlich auch teilnehmen) und hinterlasst hier auf dem Blog einen Kommentar unter diesem Artikel. Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen mit Wohnsitz in Deutschland außer Mitarbeiter der beteiligten Firmen und deren Angehörigen. Unter allen Kommentaren wird der Gewinner/ die Gewinnerin durch das Los ermittelt und anschließend benachrichtigt. Er/ sie erklärt sich mit der Veröffentlichung seines/ ihres Namens einverstanden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung des Gewinnwertes ist nicht möglich. Teilnahmeschluss ist der 19.6.2016, 24 Uhr.

drhauschka-pflegeset-melisse


Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit Dr. Hauschka

 

34 Kommentare
  • Michaela Engel
    Juni 13, 2016

    Herrlicher Beitrag! Ich liebe den frischen und entspannenden Duft von Melisse oder den Geschmack als Tee. Wenn meine Jungs vor dem Zubettgehen aber mal zu wild toben versuche ich etwas Ruhe reinzubekommen indem ich die Duftlampe anzünde und ätherisches Melissenöl oder auch Lavendel reintröpfle. Hilft wunderbar bei uns! Und über so ein tolles Pflegeset könnte ich mir auch eine wertvolle und entspannende Auszeit gönnen 😉

  • SIMONE
    Juni 13, 2016

    Ich mache gerne mit. Ich liebe den Melissenduft und würde gerne eine neue Tagescreme ausprobieren.

  • Britta
    Juni 13, 2016

    Hach… was ein Traumgarten!
    Und Dr. Hauschka ist ja seit jeher „ne Marke“ wie meine Oma gesagt hätte.
    Ich würde mich jedenfalls sehr freuen, diese tollen Produkte ausprobieren zu können.
    Alles, die ein bisschen mehr Melisse in ihrem Leben brauchen können, eine schöne Woche 🙂

  • Angelika
    Juni 13, 2016

    Ich <3 die Sachen von Dr. Hauschka! Vielleicht habe ich ja (nochmal) Glück!?

  • Chris
    Juni 13, 2016

    Das hört sich toll an!! Und gewinnen würde ich natürlich auch gern. gibts vielleicht auch ein Rezept für die Melissen-Limonade oder ist das geheim?

  • Katharina
    Juni 13, 2016

    Oh ja, sehr erfrischend 🙂

  • Nina
    Juni 13, 2016

    Liebe Mareike,
    wenn ich könnte, würde ich ein Bild dieser gestressten, beanspruchten, melisse-bedürftigen Haut hochladen – obwohl das natürlich keiner möchte 😉
    In jedem Fall: bin schon immer großer Hauschka-Fan und würde mich SO freuen!
    Viele liebe Grüße von
    Nina

  • Julia
    Juni 13, 2016

    Jaaa, Melisse ist super, sehr gerne trinke ich Melissentee, wenn ich angespannt bin oder in diesem Jahr habe ich Melissen-Pfefferminz-Sirup gemacht, wirklich sehr erfrischend an warmen Tagen!
    Danke für den tollen informativen Blog!
    LG Julia

  • Marina
    Juni 13, 2016

    Ich liebe die Melissencreme von Hauschka! Abgesehen vom herrlichen Duft ist es die Creme, mit der sich meine Haut am wohlsten fühlt. Manchmal, wenn ein Windstoß kommt, frage ich mich, was hier so gut riecht, und dann fällt mir ein: Ach, das bin ja ich und mein Melissengesicht 😉 Umso interessanter für mich zu sehen, wie die Rohstoffe für meinen Favoriten angebaut werden. Eine neue Tube käme mir sehr gelegen 🙂

  • Marina
    Juni 13, 2016

    Hallo 🙂 danke für das tolle Gewinnspiel, vielleicht habe ich ja Glück. Ich bin von Dr Hauschka sehr überzeugt <3 und benutze es täglich. Viele grüße

  • Ella Schweikert
    Juni 13, 2016

    Yeah! Haben wollen!

  • Heike Obermeyer
    Juni 13, 2016

    Ich komme nicht aus München. Darf ich auch an der Aktion teilnehmen?
    Falls ja, würde ich. Ich sehr freuen.
    Benutze Hauschka seit 30 Jahren.

    • Mareike
      Juni 13, 2016

      Klar, darfst Du mitmachen!

  • Lena
    Juni 13, 2016

    Das war ja wirklich ein toller Einblick in die „Kräuterhexen-Welt“!
    Ich würde mich sehr über das Hauschka Melissen-Set freuen…benutzen in unserer Familie sogar mehrere Generationen 😉

  • Kristina Ulrich
    Juni 13, 2016

    Ein sehr schöner Artikel mit tollen Bildern! Ich habe mir vor kurzem erst das Nachtserum gekauft und bin mal wieder sehr zufrieden mit Dr.Hauschka. Über dieses wundervolle Set würde ich mich umso mehr freuen! Liebe Grüße

  • Ane
    Juni 13, 2016

    Wow, ich liebe Dr.Hauschka und ich bin im September auch in Bad Boll auf einer Hochzeit, vielleicht schaffe ich es dann auch mal in den schönen Kräutergarten 🙂

    lg Ane

  • Lydia
    Juni 13, 2016

    Ich bin ein großer Fan von Dr. Hauschka und erst letztens hat mir meine Kosmetikerin die Melissentagespflege empfohlen. Ich würde mich soooo freuen eins der Sets zu gewinnen, da es mir sonst leider zu teuer ist 🙁

  • Rosa Thiemann
    Juni 13, 2016

    Das kann ich genau gebrauchen! Als zweifach Mama kommt die eigene Pflege ja gern zu kurz und ich stehe voll auf Naturkosmetik von Dr. Hauschka.

  • Carrie
    Juni 13, 2016

    Danke für den tollen Bericht! Benutze momentan das Gesichtsöl und würde gerne die MelissenCreme ausprobieren!
    #drhauschkaistmega

  • Leonie
    Juni 13, 2016

    Erfrischender, toller Bericht! Ich liebe die Produkte von Dr. Hauschka und würde auch die Melissen-Pflegeserie gerne mal ausprobieren. Drücke dir Daumen!

  • Ljuba
    Juni 13, 2016

    Oh!!! Man hat den Kräuterduft tatsächlich in der Nase beim Anschauen der tollen Gartenbilder. 🙂
    Über so einen tollen Gewinn würde ich mich sehr freuen 🙂

  • Sabrina
    Juni 13, 2016

    Bald bin ich auch eine Mutti und so yeah!
    Die Vorfreude steht mir zwar ins Gesicht geschrieben aber ein bisschen Melisse würde ich mir gerne noch oben drauf schmieren! Grüße aus dem grauen Norden!

  • Sarah
    Juni 14, 2016

    Ich liebe die Dr. Hauschka Produkte und würde sehr gern neues ausprobieren 🙂

  • Sabrina Heinrich
    Juni 14, 2016

    Hy,
    Ich bin totaler Dr. Hauschka Fan und froh endlich etwas gefunden zu haben, womit ich mehr als zufrieden bin….

  • Nikola
    Juni 15, 2016

    Eine schöne Verlosung! Ich würde mich freuen 😉

  • Olga
    Juni 16, 2016

    Toller Artikel, super Anregung, wieder was mit Kräutern zu machen (zB die Limo:))
    Dr. Hauschka Produkte finde ich auch toll und würde gerne diese ausprobieren!
    LG

  • Priya Sabeswaran
    Juni 16, 2016

    Vielleicht hab ich Ja glück und gewinne dieses tolle Set.

  • Sandra
    Juni 16, 2016

    Super schöne Bilder! Möchte auch in den lostopf.

  • Annette Rost
    Juni 19, 2016

    Tolles Event! Und Melisse ist ja ein Wunderkraut!
    Versuche ich gerne mein Glück!
    LG Annette

  • Doro
    Juni 19, 2016

    Wenn Melisse gute Laune macht, wach hält und die innere Mitte zurück bringt, möchte ich dieses Pflegeset UNBEDINGT gewinnen!

  • christina horn
    Juni 19, 2016

    Hallo!

    Wirklich toll! Ich würde mich sehr über den tollen gewinn freuen!

    liebe grüße
    christina

  • Mia
    Juni 19, 2016

    Dr. Hauschka ist ne ganz tolle Marke und ich liebe die Produkte. Meine Haut ist recht anspruchsvoll, doch Dr. Hauschka habe ich bisher immer bestens vertragen!! Bin total gespannt auf die Reihe mit mmmhMelisse! 🙂

  • Mareike
    Juni 20, 2016

    Es ist gelost, vielen Dank Euch allen für’s Mitmachen! Gewonnen haben: Carrie, Doro und Nina – ich schreib Euch dreien gleich eine Mail.