Muttis Masterplan für 2015: der Münchner Jahreszeiten Kalender

Er ist groß, sieht selbst beim Rumhängen gut aus und weiß sofort, wieviele Tage es noch bis zur nächsten Wiesn sind. Ein top Begleiter für’s neue Jahr also.

Schon 2014 war der Münchner Jahreszeiten Kalender immer bei uns, hat unsere Küche geschmückt und uns daran erinnert, wann die Maidult startet, Kocherlball ist oder das Filmfest läuft. Zeitplanung und ToDo-Listen sind nämlich zwei Dinge, die ich digital überhaupt nicht auf die Kette kriege. Ich hab’s probiert, wirklich, aber um ein Gefühl für das Jahr zu bekommen, brauche ich Papier. Am besten: großes Papier. Der Wandplaner von Semikolon hat also genau das richtige Format für mich (in klein gibt es ihn aber auch!), die Illustrationen machen ihn zudem schön München-heimelig. 2015, du kannst kommen, Mutti hat alles im Griff.

Kommentar-Funktion geschlossen.