Buhu oder Boah: vier tolle Bücher über Gefühle

Emotionen einordnen und sie benennen können – das ist ein riesiger Schritt in der Entwicklung unserer Kleinen. So lernen sie, sich selbst besser zu verstehen und sich in andere einzufühlen. Wie wir Große ihnen dabei helfen können?  Zum Beispiel mit diesen vier tollen Büchern über Gefühle.

Vier tolle Freundebücher für den Kindergarten

Es gibt in Kindergärten nicht viele Dinge, die so zuverlässig weitergereicht werden wie Läuse und die Hand-Fuß-Mund-Krankheit. Aber Freundebücher zählen auf jeden Fall dazu. Hier sind vier Varianten, bei denen Minis ganz viel selbst machen können – und sogar Mamas Spaß am Ausfüllen haben.

Drei Lieblingsbücher für Dreijährige

Für die ganz Kleinen muss ein gutes Buch vor allem zwei Kriterien erfüllen: Klappen zum Öffnen sollte es bitteschön haben und ablutschbare Seiten. Aber spätestens ab dem dritten Geburtstag wird es spannender – jetzt müssen wilde, lange Geschichten her! Drei Bücher, die sich in unserem Stapel irgendwie immer oben halten…